Treuchtlingen | Mit Motorrad gestürzt

Symbolbild

Wie gefährlich Regen auf der Straße sein kann, zeigt jetzt ein Fall auf der B2 bei Treuchtlingen. Ein junger Mann fährt mit seinem Leichtkraftrad auf der B2 in Richtung Süden. Hier beschleunigt er dann auf regennasser Fahrbahn. Als sich der Verkehr staut, versucht er dann stark abzubremsen. Er verliert die Kontrolle über sein Fahrzeug und stürzt. Beim Sturz verletzt er sich leicht an Schulter und Hüfte. Der Rettungsdienst bringt ihn also nach Gunzenhausen ins Krankenhaus. Laut Polizei liegt der entstandene Sachschaden bei rund 1500 Euro.