Treuchtlingen | Rocken für die Tiere

Rockmusik ist meistens ganz schön hart, aber diese Rocker aus Treuchtlingen haben einen weichen Kern. Musiker aus Treuchtlingen organisieren am Samstag (18.5.) ab 19 Uhr eine Benefiz-Rocknacht in der Stadthalle. Die Eintrittsgelder gehen zu 100 Prozent an Tierheime in der Umgebung. Aber wie kamen die 4 Bands Etoma, Maschinist, Paranotes und Thomas Gruber von der Band Noxluminis überhaupt auf die Idee?

"Bei uns in der Band sind eigentlich alle tierlieb. Sie haben alle Tiere und haben gesagt: ok, mit Musik kann man heutzutage noch ein bisschen was erreichen. Wir machen nun mal Rockmusik und wir erreichen Leute, die auch Rockmusik mögen. Dadurch kann man den Tieren schon helfen, soweit es in unserem Rahmen möglich ist."