Treuchtlingen | Sauerei auf der Straße

Foto: Symbolbild

Die Freiwillige Feuerwehr Treuchtlingen hat eine fast zehn Kilometer lange Ölspur beseitigen müssen. Ein Mann wollte seine Zugmaschine testen und fuhr dafür von Wettelsheim über die Staatsstraße bis zum Möhrenberg in Treuchtlingen. Allerdings verlor er dabei Hydraulik- und Getriebeöl - warum, ist noch offen. Als er den Schlamassel sah, rief er immerhin die Polizei. Zahlreiche Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr mussten darum anrücken und das Öl binden.