Treuchtlingen | Teurer Unfall

Am Abend hat eine junge Fahranfängerin anscheinend einen teuren Unfall verschuldet. Zwischen Treuchtlingen und Auernheim muss sie an der vorfahrtsberechtigten Staatsstraße warten. Während sie ein Auto noch vorbeifahren lässt, übersieht sie dann ein zweites Auto und prallt frontal hinein. Sachschaden: rund 10.000 Euro. Die andere Fahrerin wurde leicht verletzt.

Foto: Symbolbild