Treuchtlingen | Unterführung gerettet – Auto kaputt

Symbolbild

Eigentlich hat ein LKW-Fahrer in Treuchtlingen es nur gut gemeint - jetzt aber hat er etwa 3000 Euro Schaden verursacht. Kurz vor einer Bahnunterführung bemerkt der Trucker, dass sein Sattelzug zu hoch für die Unterführung ist und bleibt stehen. Als er zurücksetzt, stößt er mit einem PKW zusammen. An diesem entstand der Schaden. Gegen den LKW-Fahrer wurde eine Verwarnung mit Verwarnungsgeld ausgesprochen.