Treuchtlingen | Verzweifelte Wohnungssuche

Wenig Geld, fünf Kinder und zu wenig Platz - wer eine Wohnung sucht, der braucht oft viel Glück. Doch wie ist es, wenn man Ausländer ist. Haben Ausländer weniger Chancen, eine Wohnung zu bekommen?! Rahime Geyik lebt seit 26 Jahren in Treuchtlingen, hat Kinder, ist dort zur Schule gegangen und hat ihren Berufsabschluss in Treuchtlingen gemacht. Seit drei Jahren ist sie auf der Suche nach einer passenden Wohnung. Im Jahr 2012 dann auch noch die niederschmetternde Diagnose: MS - eine schleichende Krankheit. In der Vergangenheit wurde sie bei der Wohnungssuche offenbar auch noch mit fremdenfeindlichen Aussagen seitens Hausverwaltern und Vermietern attackiert, wie sie uns gegenüber schildert: