Treuchtlingen | Wilde Verfolgungsjagd

In Treuchtlingen hat ein Münchner auf seinem Kraftrad eine filmreife Flucht hingelegt. Die Polizei will den Mann kontrollieren. Der missachtet die Anhaltezeichen, beschleunigt, überholt mehrere Fahrzeuge, brettert über eine rote Ampel und flüchtet in Richtung Pappenheim. Kurz vorher kann ihn die Polizei schließlich stoppen. Der Grund für die Flucht des Münchners ist schnell klar: Er hat keine gültige Fahrerlaubnis und ist außerdem betrunken. Die Staatsanwaltschaft hat eine Blutentnahme angeordnet.