Uehlfeld | 13-Jähriger erleidet Schädel-Hirn-Trauma

Symbolbild

In Uehlfeld ist am Abend ein 13-Jähriger in einen schlimmen Unfall geraten. Der Junge fährt mit seinem Fahrrad in eine Kreuzung ohne auf die Vorfahrt der anderen Verkehrsteilnehmer zu achten. Er stößt mit einem Auto zusammen und erleidet ein Schädel-Hirn-Trauma und bricht sich den Oberschenkel. Ein Rettungshubschrauber brachte ihn in die Würzburger Uniklinik.