Uffenheim | Ab durchs Gebüsch

Ein junger Mann hat wohl genau gewusst, was ihn erwartet - deshalb wählte er die Flucht. Er ist mit seinem PKW unterwegs, eine Streife verfolgt ihn aufgrund eines Verkehrsverstoßes. Als der Fahrer das bemerkt, beschleunigt er. In einer Straße bleibt er plötzlich stehen, stellt sein Auto ab und flüchtet in ein Gebüsch - er verschwindet spurlos. Bei der Polizei ist er allerdings kein Unbekannter. Die Beamten wissen unter anderem, dass er keinen Führerschein besitzt. Gegen ihn wird nun wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis ermittelt.