Uffenheim | Beamte beleidigt

In Uffenheim waren jetzt zwei Männer in Streit geraten und aufeinander losgegangen. Nachdem eine Streife die alkoholisierten Streithähne getrennt hatte, beleidigte der 22-jährige die Beamten. Zudem hatte er verbotenerweise ein Messer mit einer über 16 Zentimeter langen Klinge dabei. Gegen den jungen Mann wird jetzt gleich mehrfach ermittelt.