Uffenheim | Dreiste Diebstahl-Masche

Ein bislang unbekannter, aber sehr dreister Mann hat in Uffenheim fast 1.000 Euro aus einem Tresor erbeutet. Er geht in ein Geschäft in der Nürnberger Straße und teilt einem Mitarbeiter mit, er hätte einen Termin mit der Geschäftsleitung. Daraufhin konnte der Dieb sich frei und unbeobachtet im Laden bewegen. Er ging in ein unbesetztes Büro und fand dort in einem Schreibtisch den Schlüssel zum Tresor. Dann konnte er mit dem Bargeld fliehen. Er hat eine schlanke Figur und eine Glatze. Hinweise an die Polizei Bad Windsheim.