Uffenheim | Fahrschüler verletzt

Foto: Symbolbild

In Uffenheim hat sich ein Motorradfahrschüler ausgerechnet bei einer Fahrstunde schwer verletzt. Der Mann hat seine Fahrstunde auf einem Betriebsparkplatz. Plötzlich beschleunigt er und fährt gegen eine Hauswand. Er durchschlägt ein Schaufenster und verletzt sich schwer an einem Metallhaken. Er wird mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht.