Uffenheim | Fünf Freibäder ein Ticket

Symbolbild

Der Sprung ins kühle Nass der Freibäder, der ist derzeit bei vielen nach der Arbeit obligatorisch. Und damit Sie dabei nicht immer das Gleiche sehen, haben sich die Freibäder in Burgbernheim, Burghaslach, Bad Windsheim, Neuhof und Uffenheim etwas Neues überlegt: Wer eine Dauerkarte hat, der kommt auch in alle anderen Bäder ohne Aufpreis rein. Bislang ist die Aktion nur für die anstehenden Sommerferien geplant. Aber ist vielleicht auch eine Ausweitung auf die komplette nächste Saison denkbar? Frage an den Uffenheimer Bürgermeister Wolfgang Lampe:

„Das ist sicherlich denkbar, dem würde ich auch positiv gegenüberstehen, dass man das dann auf die gesamte Saison ausweitet. Da muss man einfach sehen, wie das jetzt angenommen wird. Und dann ist allerdings auch, dass man hier die Preise anpassen und abstimmen muss, weil sonst kann es natürlich auch passieren, dass der eine die Karte für 50 Euro kauft und ins Bad für 70 Euro geht. Da sind noch Kooperationsgespräche dann fällig und nötig, aber prinzipiell: Ja.“