Uffenheim | Heftiger Verkehrsunfall mit vier Verletzten

Einen heftigen Verkehrsunfall hat es jetzt bei Uffenheim gegeben. Ein Autofahrer fährt mit seinen beiden Insassen die Kreisstraße zwischen Custenlohr und Langensteinach. An der Staatsstraße will der 71-jährige Fahrer abbiegen und übersieht eine junge Autofahrerin. Die beiden Autos knallen so heftig ineinander, dass das Auto des 71-jährigen in einen Acker schleudert. Die beiden Mitfahrer können sich aus dem Auto retten, der Fahrer ist eingeklemmt. Ihn muss die alarmierte Feuerwehr freischneiden. Alle Beteiligten kommen in Krankenhäuser. Auch ein Rettungshubschrauber war vor Ort. Der Sachschaden liegt bei gut 30.000 Euro. Die Polizei ermittelt jetzt wegen fahrlässiger Körperverletzung.