Uffenheim | Neues „Bündnis gegen Rechts“ gegründet

Uffenheim hat jetzt ein eigenes "Bündnis gegen Rechts" und viele Bürgerinnen und Bürger sind trotz Regen zur Eröffnungsfeier gekommen. Auf dem Marktplatz gab es verschiedene Stände, Transparente, eine Live-Band und Gesang. Laut Heiko Maar vom Uffenheimer "Bündnis gegen Rechts" sei es jetzt wichtig, ein klares Zeichen zu setzen - gegen Rassismus, Antisemitismus und Diskriminierung. Dem müsse man mit zivilgesellschaftlichen Engagement begegnen.