Uffenheim | Rathaus wieder „Floh-frei“

So eine Situation hätte sich selbst der Rathauschef von Uffenheim niemals vorstellen können: Wie berichtet war das Rathaus in der vergangenen Woche von Flöhen befallen worden. Das Rathaus musste daraufhin geschlossen werden. In den letzten Tagen rückten Schädlingsbekämpfer an. Jetzt juckt es laut dem Ersten Bürgermeister von Uffenheim, Wolfgang Lampe, nicht mehr und das Rathaus ist wieder „Floh-frei“. Doch woher kamen die Flöhe eigentlich?

Morgen (am Donnerstag) wird das Rathaus dann auch wieder offiziell für alle geöffnet haben, so Lampe weiter.