Uffenheim | Waldbrand verhindert

Symbolbild

Das ist gerade noch mal gut gegangen - ein aufmerksamer Landwirt hat nahe Uffenheim einen Waldbrand verhindert. Der Mann arbeitet auf einem Feld als er am Waldrand Rauch bemerkt. Er verständigt die Feuerwehr und löscht selbst mit einem Güllefass. Der Brand konnte schnell gelöscht werden. In der Asche findet sich Müll. Die Polizei ermittelt und sucht Zeugen.