Uffenheim | Walpurgimarkt in „light“ Version

Symbolbild

Auf Volksfeste können wir uns heuer wegen der Corona-Pandemie nicht freuen. In Uffenheim gab es aber jetzt doch eine kleine Budenstadt am Festplatz. Der Walpurgimarkt - das traditionelle Frühlingsfest - hat dort in einer "abgespeckten" Version stattgefunden. Auch wenn es eine ganz andere Stimmung war als sonst, wurde das Angebot trotzdem gut angenommen. Laut Bürgermeister Wolfgang Lampe, hat sich die Stadt aus zwei Gründen für die kleine Variante entschieden: