Ullstadt | Feuerwehrauto in der Klemme

Der Brand eines Feldes bei Ullstadt im Landkreis Neustadt Aisch / Bad Windsheim ist jetzt einem Feuerwehrauto zum Verhängnis geworden. Die Einsatzkräfte der Langenfelder Aktiven wollen so nahe wie möglich an die Flammen heranfahren, um dann effektiv löschen zu können. Dann dreht plötzlich der Wind und das Feuer schließt das Feuerwehrauto fast komplett ein. Das Auto war erst einmal nicht mehr fahrbereit, der Brand konnte aber schnell gelöscht werden.