Unterschwaningen | Zwei Personen sterben bei Unfall

Symbolbild

Im Landkreis Ansbach hat sich am Abend ein sehr schlimmer Unfall ereignet. Ein Autofahrer fährt von Unterschwaningen kommend in Richtung Cronheim. In einer langgezogenen Rechtskurve kommt er plötzlich in den Gegenverkehr. Hier kommt ihm dann eine 23-jähriger Autofahrerin entgegen und sie prallen frontal zusammen. Beide Fahrer sind in ihrem Auto eingeklemmt und Ersthelfer müssen sie befreien. Die Verletzungen sind bei beiden Fahrern aber so schwer, dass sie noch an der Unfallstelle sterben. Wie es zu diesem schlimmen Unfall kommen konnte, ermittelt jetzt die Polizei.