Ansbach | „Ansbach – Liebe auf den 2. Blick. Stadt und Natur im Wandel“

„Ansbach – Liebe auf den 2. Blick. Stadt und Natur im Wandel“
eine Mitmach-Aktion von der Projektgruppe ANvisio.

In der gotischen Halle des Stadthauses kann für einen Monat nachempfunden werden, wie sich Ansbach in den letzten Jahrhunderten verändert hat. Von Grünflächen und Wasserläufen, über Plätze für Miteinander und Handel, bis hin zu den kulturellen Räumen werden Bilder von früher und heute gegenübergestellt. Die Idee und Konzeption wurde von Bündnis 90 / Die Grünen eingereicht und in Zusammenarbeit mit der Stadt Ansbach umgesetzt.

Zu besichtigen bis einschließlich 30.06. im Stadthaus Ansbach.

Vom 01.07. bis 08.07.21 im Brücken-Center Ansbach Montag bis Samstag jeweils von 8 bis 20 Uhr