Ansbach | Ausstellung „Stadtfriedhof Ansbach – Gottesacker und Steinernes Geschichtsbuch“

Sonderausstellung
„Stadtfriedhof Ansbach – Gottesacker und Steinernes Geschichtsbuch“

Die Geschichte des Ansbacher Stadtfriedhofs wird an drei Standorten zu sehen sein. Zum einen im Markgrafenmuseum. Hier werden originale Stücke aus der Heilig-Kreuz-Kirche in Form von Stifterbildern des späten Mittelalters und der Frühen Neuzeit vorgestellt. Zum weiteren werden die historischen Zeugnisse am Außenchor von St. Johannis und natürlich auf dem Stadtfriedhof selbst gezeigt.

Datum: 17.04. bis 03.07.22
Ort: Ansbach / Markgrafenmuseum


© Jim Albright