Leutershausen | „Leuters Draußen“ / OpenAir-Kino

„Leuters Draußen“ #Open Air #Kultur #Musik

OpenAir-Kino vom 16.07. bis 18.07.21


Location:
 Stadion Leutershausen (Am Lindenhain 12, 91578 Leutershausen)

Parken: Parkplätze sind am Stadion ausreichend vorhanden.

Ein lauer Sommerabend, eine gemütliche Picknickdecke, gutes Popcorn und ein schöner Kinofilm – das könnt Ihr im ersten OpenAir-Kino in Leutershausen erleben. Von Freitag bis Sonntag gibt es jeden Abend ab 21:30 Uhr was auf die Augen und für jeden Geschmack ist etwas dabei. Sichert Euch jetzt Tickets!

Ticketpreis: 10,00 € (Online im Vorverkauf ab dem 23.06.2021 oder an der Abendkasse)

Online-Ticketshop: ticket.die-eine.de/leutersdraussen/

www.leutersdraussen.de


Freitag, 16. Juli (Leberkäsjunkie, Eberhofer Krimi)

Beginn: 20:00 Uhr bzw. 21:30 Uhr (Einlass ab 19:30 Uhr).

Als besonderes Highlight wird Euch die Band „Crossover“ ab 20:00 Uhr mit akustischer Live-Musik verwöhnen. Die Kleine Zeche wird köstliche Cocktails für Euch zubereiten.

Um 21:30 Uhr zeigen wir Euch den Leberkäsjunkie! Ein echter Klassiker für alle Eberhofer-Fans. Jetzt Tickets sichern!

Genre: Krimi/Komödie

Dauer: 1h 36 Min

FSK: ab 12 Jahren

Schluss mit Leberkäs. Diesmal bekommt es der Eberhofer mit seinem bisher schlimmsten Widersacher zu tun: Cholesterin. Ab jetzt gibt’s nur noch gesundes Essen von der Oma (Enzi Fuchs). Zu den Leberkäsentzugserscheinungen gesellen sich brutalster Schlafmangel und stinkende Windeln, weil Halb-Ex-Freundin Susi (Lisa Maria Potthoff) den Franz verpflichtet hat, eine Weile auf den gemeinsamen Sohn Paul aufzupassen. Die Verziehung des Sohnes kriegt er nebenbei gut hin, aber wie immer ist die Idylle von Niederkaltenkirchen durch allerhand Kriminalität getrübt: Brandstiftung, Mord und Bauintrigen. Selbstverständlich eilt Kumpel und selbst ernannter Privatdetektiv Rudi Birkenberger (Simon Schwarz) zu Hilfe, um ungefragt bei Ernährung, Erziehung und Ermittlung zu beraten.


Samstag, 17. Juli (Gott, du kannst ein Arsch sein)

Beginn: 21:30 Uhr (Einlass ab 20:30 Uhr)

Genre: Drama/Romanze

Dauer: 1h 38 Min

FSK: ab 6 Jahren

„Gott, du kannst ein Arsch sein!“ ist eine Liebeserklärung an das Leben. Inspiriert vom gleichnamigen Buch mit der wahren Geschichte von Stefanie Pape, aufgeschrieben von Frank Pape, erzählt der Film von einer zutiefst bewegenden, tragikomischen Reise.


Sonntag, 18. Juli (Der göttlich Andere)

Beginn: 21:30 Uhr (Einlass ab 20:30 Uhr)

Genre: Romanze/Liebeskomödie

Dauer: 1h 34 Min

FSK: ab 6 Jahren

Die Wahl des nächsten Papstes steht kur bevor. TV-Moderator Gregory (Callum Turner) wird von seinem Sender nach Rom geschickt, um darüber zu berichten. Dort trifft der überzeugte Atheist auf Maria (Matilda de Angelis), in die er sich prompt verliebt. Doch Maria ist bereits einem anderen versprochen: Gott. Die junge Frau will bald eine Ordensschwester werden. Gregory ist hoffnungslos verliebt und unternimmt alles, um seine Angebetete für sich zu gewinnen. Doch der göttliche Andere ist eben der härteste Mitspieler, den man sich vorstellen kann.