Wassertrüdingen | Bahnverkehr zur Landesgartenschau

Für die Besucher der Kleinen Landesgartenschau 2019 in Wassertrüdingen wäre es eine attraktive Sache. Mit dem Zug direkt bis nach Wassertrüdingen fahren, und das schon ab Nürnberg. Noch ist aber nicht sicher, ob das klappt. Bislang fahren auf der Strecke nach Wassertrüdingen nur noch Güterzüge, ab und zu gibts eine Museumsfahrt. Durch staatliche Mittel könnte nur die Strecke Nürnberg-Gunzenhausen abgedeckt werden. Die Stadt selbst müsste bis zu 50.000 Euro in die Hand nehmen, damit die Züge im Zeitraum der Kleinen Landesgartenschau bis zu ihnen fahren. Festlegen will sich der Stadtrat im Oktober. Dann ist klar, in welchem Ausmaß sich der Freistaat an dem Projekt beteiligt.