Wassertrüdingen | Fahrradverleih mal anders

Symbolbild

Mit einem Fahrradverleih der etwas anderen Art hatten es jetzt Beamte der Polizei Dinkelsbühl zu tun. Eine junge Frau meldet ihr Fahrrad gestohlen. Es handelt sich um ein E-Bike im Wert von 2.000 Euro. Als die Beamten nach der Anzeigenaufnahme bei der Frau zu Hause gehen wollen, kommt gerade in dem Moment ein 26-Jähriger auf einem E-Bike angefahren. Er wird sofort kontrolliert. Es stellt sich heraus, dass es sich tatsächlich um das vermeintlich gestohlene E-Bike handelt. Der Mann hatte sich das Rad nach einer Party genommen, um damit nach Hause zu fahren. Nun war er gerade dabei, dass aus seiner Sicht geliehene Fahrrad zurück zu bringen. Gegen den 26-Jährigen läuft jetzt ein Verfahren.