Wassertrüdingen | Kurioser Fund

In Stadtmauer eingebaute Dusche
Foto: Corinna Weiß

Während bei den Vorbereitungen auf die Gartenschau in Wassertrüdingen die jahrhundertealte Stadtmauer saniert wird, haben die Steinmetze einen völlig überraschenden Fund gemacht: Zwischen mittelalterlichen Mauersteinen finden sie eine Dusche - die ist aber aus den 60er Jahren. Offensichtlich hatte die Besitzerin eines angrenzenden Wohnhauses sich gleich neben der Stadtmauer ihr Badezimmer eingerichtet. Weil mehrere alte Gebäude den Blick auf die Stadtmauer verstellt hatten, wurden sie abgerissen. So kam dann auch die Dusche zu tage, die als Kuriosum in der Stadtmauer erhalten bleiben soll.