Wassertrüdingen | Resolution zur Bahnreaktivierung übergeben

Ab wann können wir mit der Bahn von Gunzenhausen nach Wassertrüdingen fahren?! Bis Ende 2024 soll die Hesselbergbahn reaktiviert werden, so der Plan. Doch Wassertrüdingen soll nicht die Endhaltestelle sein. Eine Verbindung durchgehend bis nach Nördlingen wird zudem gefordert. Eine entsprechende Resolution haben jetzt die Landräte und Bürgermeister an Innenminister Joachim Herrmann übergeben. Der war dazu an den Klingenweiher nach Wassertrüdingen gereist:

Der letzte Personenzug ist übrigens im Jahr 1985 aus dem Wassertrüdinger Bahnhof ausgefahren.
Innenminister Joachim Herrmann und Wassertrüdingens 1. Bürgermeister Stefan Ultsch