Wassertrüdingen | Spendenlauf am Klingenweiherpark

Symbolbild

Die Wassertrüdinger Realschülerinnen und -schüler haben bei einem Spendenlauf rund 8.400 Euro erlaufen. Dafür gab es einen drei Kilometer langen Kurs beim Klingenweiherpark. Damit auch nichts passiert, gab es mehrere Stationen, damit sie mal etwas trinken und sich wieder verschnaufen. Aber dann ging es auch wieder los. Das Geld geht an die Aktion "Deutschland hilft der Ukraine" und zwei anderen Hilfsaktionen.