Wassertrüdingen | Stau auf den Bahngleisen

Symbolbild

Stau auf der Autobahn kennt man - Stau auf Bahngleisen eher nicht. Beim Bahnhof von Wassertrüdingen standen jetzt aber etliche Lokomotiven hintereinander - wie im Stau. Wegen Arbeiten am Bahnübergang Nördlingen musste die Bahn die Strecke vorübergehend sperren und gleichzeitig mussten mehrere Loks kommen, um verschiedene Wende- und Kuppelmanöver durchzuführen. Übrigens kann es Ende November auch bei Auhausen zu so einem Lok-Stau kommen. Dann müssen sie nach Informationen der Fränkischen Landeszeitung dort nämlich auch solche Wendemanöver durchführen.