Wassertrüdingen | Verbotenes Messer dabei

Ein Jugendlicher muss mit einem Bußgeld rechnen, weil er ein verbotenes Messer mit sich führte. Eine Streife der Polizei kontrolliert mehrere Jugendliche an einem Spielplatz in einem Ortsteil von Wassertrüdingen. Die Beamten entdecken bei einem 17-jährigen ein Messer. Dieses ist aber in Deutschland grundsätzlich verboten. Es wurde sichergestellt. Die Polizei prüft nun, wer dem Jugendlichen das Messer gegeben hat.