Wassertrüdingen | Viel Arbeit für die Nussmärtel

©HartmutGoldmann

Halloween ist eigentlich vorbei und damit auch die Zeit für gruselige Gestalten. Am Mittwoch treiben in Wassertrüdingen aber trotzdem nochmal bärtige Gestalten ihr Unwesen. Diese sogenannten „Nußmärtel“ verteilen dann am Mittwochabend am Marktplatz wieder Geschenke an die braven Kinder. Ober-Nußmärtel ist Jochen Hammele, wie läuft das „Nußmärtltreiben“ in Wassertrüdingen eigentlich genau ab?