Wassertrüdingen | viel zu laut

In Wassertrüdingen hat ein Mann ausgerechnet am "Tag der Arbeit" solch einen Lärm gemacht, dass seine Nachbarn die Polizei riefen. Mit einem Nassschneider schneidet er sich Pflastersteine zu. Dabei gilt auch am 1. Mai die Feiertagsruhe. Das erklärte auch die Polizei dem Mann und leitete ein Bußgeldverfahren ein.