Wasssertrüdingen | Beetpfleger gesucht!

Vielleicht haben Sie ja einen grünen Daumen, dann können Sie jetzt den Freundeskreis Heimatschätze e.V. in Wassertrüdingen unterstützen. Schon länger gibt es eine kleine Helfergruppe, die sich um die Beetpflege im Wörnitzpark, an der Scheune der Ackerschätze sowie an der Stadtmauer kümmern. Die Gruppe könnte weitere Helfer gut gebrauchen. Sie organisieren sich über eine WhatsApp-Gruppe und stehen dort auch im direktem Kontakt mit dem Bauhof Wassertrüdingen. Vorerkenntnisse in der Beetpflege sind wünschenswert und auch Gartenwerkzeug sollte mitgebracht werden. Interessenten können sich bis 18. Oktober bei Nina Maurer vom Touristikservice Wassertrüdingen melden, das geht zum Beispiel per Mail an touristikservice@stadt-wassertruedingen.de.