Weidenbach | Ruhestörung wegen „Strip-Beer-Pong“

Symbolbild

Zu viel Feierlaune hatten in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch fünf Erwachsene aus Weidenbach. Beim „Strip-Beer-Pong“ haben Sie wohl so viel Spaß, dass es auch in der Nachbarschaft zu hören ist, so die Weidenbacher Polizei. Da es Mitten in der Nacht ist, alarmieren die schlaflosen Nachbarn die Polizei. Diese beendet die Feier um kurz vor vier Uhr. Die fünf Feierwilligen im Alter von 18 bis 30 erhielten eine Anzeige wegen Ruhestörung.