Weidenbach | Sehen und gesehen werden

Symbolbild

Wie wichtig es ist, gerade in der dunklen Jahreszeit gut beleuchtet unterwegs zu sein, zeigt jetzt ein Unfall auf der B13 bei Weidenbach. Ein 17-Jähriger ist mit seinem Moped Richtung Ansbach unterwegs, allerdings ist das Abblendlicht defekt. Auf Höhe der Abzweigung Weidenbach kommt es dann fast zu einem Zusammenstoß. Beim Einfahren auf die Bundesstraße übersieht eine Autofahrerin den Mopedfahrer. Der muss ausweichen und stürzt. Beide Fahrer bleiben unverletzt, es entsteht aber ein Schaden von etwa 1000 Euro.