Weidenbach | Um Haaresbreite

Er ist mehrere Meter breit und hat lauter spitze Metallstifte. Das ist ein sogenannter "Unkrautstriegel". Und genau so ein Gerät ist um Haaresbreite einem LKW-Fahrer auf der B13 Gunzenhausen - Ansbach in die Fahrerkabine gekracht. Der LKW-Fahrer ist gerade auf Höhe Weidenbach unterwegs, als ihm ein Traktor entgegenkommt. Der Unkrautstriegel am Traktor schwenkt plötzlich auf die Gegenfahrbahn und kracht in die Front, außerdem platzt ein Vorderreifen. Der Traktor landet in der Leitplanke. Beide Fahrer kamen mit dem Schrecken davon. Der Gesamtschaden liegt bei rund 23.000 Euro, schätzt die Polizei.