Weihenzell/Zellrüglingen | Vollsperrung wegen Fahrbahnsanierung

Symbolbild

Wer zwischen Weihenzell und Zellrüglingen unterwegs ist, der muss ab heute (26.10.) eine Umleitung in Kauf nehmen. Im Bereich zwischen dem Kreisverkehr in Weihenzell und Zellrüglingen findet eine Fahrbahnsanierung statt. Gut 130.000 Euro investiert der Landkreis Ansbach dafür. Die Straße bleibt ab heute bis voraussichtlich Anfang Dezember 2020 voll gesperrt. Eine Umleitung ist eingerichtet und ausgeschildert.