Weißenburg | 13-jährige Alina hat Blutkrebs

Die 13-jährige Alina aus dem Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen hat eine schwere Diagnose erhalten. Die Ärzte stellen bei ihr kurz vor dem Sommerurlaub eine besonders aggressive Form von Leukämie fest. Die Mutter des Mädchens arbeitet bei der Firma Alfmeier Präzision in Treuchtlingen, wo Alinas Schicksal alle sehr berührt. Thomas Konetznick, Manager für Personal- und Unternehmenskommunikation der Firma, wie geht es Alina aktuell?

Jetzt muss schnell ein passender Stammzellenspender gefunden werden. Am Samstag gibt es darum eine Typisierungsaktion am Sportplatz Rezataue von 10-19 Uhr. Wer noch weitere Infos braucht, bekommt die unter akb.de