Weißenburg | Altkleidercontainer als Müllschlucker

Symbolbild

Mülltrennung ist eigentlich nichts Neues: Papier kommt ins Altpapier, die leere Milchtüte in den gelben Sack und die alte Kleidung gehört in den Altkleidercontainer. Aber anscheinend gilt das momentan immer weniger im Raum Weißenburg. Das BRK Südfranken schlägt Alarm.

Die Rotkreuzler können nur noch den Kopf schütteln. Immer öfter werden die Altkleidercontainer zweckentfremdet. Es liegen eben nicht nur Säcke mit Altkleidern drin, sondern eben auch Müll. Von der Babywindel über Speiseabfälle bis hin zu Schrott. Alles, was der Haushalt hergibt. Ein Wahnsinn! Nicht nur der Ärger ist riesengroß, sondern auch die Sauerei. Der Dreck, der reingeworfen wird, versaut gespendete Klamotten. Und stinken tut's auch - bis zum Himmel!