Weißenburg | Degenkolb will den Heimsieg

Symbolbild

Morgen (1. Mai) ist das traditionsreiche Eintagesrennen Eschborn-Frankfurt. Und mit dabei ist auch der gebürtige Weißenburger Radprofi John Degenkolb. Mittlerweile wohnt er in Oberursel bei Frankfurt am Main. Und morgen will er seinen Sieg beim Eintagesrennen von 2011 wiederholen. Die letzten vier Jahre gewann der Norweger Alexander Kristoff. Das Rennen startet morgen um 12 Uhr 10.