Weißenburg | Finanzspritze für Vereine

Ob sie neue Matten davon anschaffen, Sportgeräte oder Tore für die Fußballmannschaft: auf alle Fälle gibt es in diesem Jahr mehr Geld für die Sport- und Schützenvereine im Freistaat. Die Vereinspauschale hat sich nämlich verdoppelt. Allein im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen bekommen die Vereine insgesamt fast eine Viertel Million Euro. Landrat Manuel Westphal erklärte, er sei froh, dass so den Vereinen weiter unter die Arme gegriffen werde. "Unsere Vereine haben sich während der Corona-Pandemie allerlei einfallen lassen", sagte Westphal wörtlich.