Weißenburg | Fototage starten

In Weißenburg trifft sich ab heute Abend (18.04.) die mittelfränkische Fotografenszene. Bis zum 28. April stellen die Mitglieder des Fotostammtischs Weißenburg ihre Werke aus. In der Kunstschranne gibt es neben der Ausstellung auch Vorträge für Fotografen. Günther Ullmann vom Fotostammtisch Weißenburg – was wird zu sehen sein?:

"Das Schöne ist, wir lassen unseren Ausstellern freie Hand. Natürlich stimmt man sich ein bisschen ab. Man will die Meinung der anderen Fotografen hören, aber letztendlich wird es ein komplettes Sammelsurium an verschiedensten Themen sein. Von Landschaft, über Abfotografie, über Portraits, wirklich alles dabei."