Weißenburg-Gunzenhausen | Hier kriegen Sie ihr Fett weg!

©Landratsamt Weißenburg-Gunzenhausen

Jeder kennt das. Nach dem Kochen sammelt sich das benutzte Fett in der Küche an. Weg soll das Zeug - aber „NICHT“ in den Ausguss, da kann es Probleme bereiten. Abgeben ist da die bessere Lösung. Die über 20 Wertstoffhöfe im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen nehmen jeden Tropfen Ihres Fetts an. Die Firma Lesch aus Thalmässing sammelt das alte Fett, reinigt und schickt es weiter zur Bio-Diesel Produktion. Aber Die Firma will mehr von dem kostbaren Zeug. Hubert Zenk von der Firma Lesch hat das Projekt ins Leben gerufen:

"Mit unserem Projekt gehen ja zwei Informationskampagnen einher. Nämlich, dass wir sagen: Leute, ihr habt hier einen wertvollen Rohstoff, denn aus diesen alten Fetten wird Biodiesel produziert. Der verursacht Probleme, wenn er nicht sachgerecht entsorgt wird. Und die zweite: für versuchen eine Lösung dafür zu erarbeiten. Und das ist natürlich eine sehr kleinteilige Geschichte, mit sehr großem Aufwand, von der Logistik und auch vom Investitionsvolumen. Und deshalb hat sich in der Art und Weise, wie wir das jetzt machen in Deutschland, da auch noch niemand rangewagt."