Weißenburg/Gunzenhausen | Leben mit Demenz

Es ist eine Diagnose, die viele Menschen fürchten und Familien oft vor eine schwierige Situation stellt: Demenz. Morgen (24.05.) endet am Landratsamt Weißenburg-Gunzenhausen die Aktionswoche rund um das Thema Demenz. Der erste Schritt, sich dieser Diagnose zu stellen, fällt oft sehr schwer. Diese Erfahrung hat auch Ursula Amler von der „Zentralen Diakoniestation Weißenburg“ gemacht: