Weißenburg | Junge Haarspenderin hofft auf Nachahmer

Symbolbild

Sie ist unser barmherziges Rapunzel: die elfjährige Carolina Hüttinger aus Weißenburg. Wie berichtet hat sie sich zweieinhalb Jahre lang die Haare wachsen lassen um jetzt 30 cm davon für Perücken zu spenden. Wir haben sie mal persönlich gefragt, warum sie sich zu diesem mutigen Schritt entschieden hat:

Carolina hofft, dass jetzt noch mehr Menschen und Frisöre bei diesem bundesweiten Projekt mitmachen. Alle Infos dazu gibt es online unter haare-spenden.de.