Weißenburg | Kleines Kind geschlagen

Symbolbild

Die Polizei Weißenburg sucht aktuell nach einer wichtigen Zeugin, die einem kleinen Mädchen zur Hilfe gekommen ist. Schon letzte Woche Dienstag schritt die Dame in der Luitpoldstraße laut Polizei "beherzt" ein. Sie half einem achtjährigen Mädchen, das von mehreren männlichen Jugendlichen belästigt und geschlagen wurde. Die Frau vertrieb die Jugendlichen und begleitete das Mädchen ein Stück nach Hause. Sie soll sich bitte bei der Polizei melden. Die Frau war etwa 50 Jahre alt und hatte halblange, dunkle Haare.