Weißenburg | Onkel und Neffe auf Diebeszug

Symbolbild

In Weißenburg hat sich ein Ladendetektiv eine Verfolgungsjagd mit einem Onkel und seinem Neffen geliefert: Der Ladendetektiv sieht, dass beide mit Sportkleidung in die Umkleide gehen, aber ohne die Kleidungsstücke rauskommen. In der Kabine findet er nur noch die Etiketten. Weil die beiden schon wegfahren, verfolgt der Ladendetektiv sie im eigenen Auto und ruft noch die Polizei. In Heidenheim werden die Langfinger von einer Streife geschnappt. Es stellte sich heraus, dass ein 41-Jähriger mit seinem 16-jährigen Neffen auf Diebeszug war. Die gestohlenen Sportsachen trugen sie unter ihrer normalen Kleidung.