Weißenburg | Post von der Polizei

Symbolbild

So manchem Elternteil im Raum Weißenburg flattern in diesen Tagen Briefe von den Schulen ihrer Kinder ins Haus. Was steckt dahinter? Die Polizei hat vor den Schulen eine große Fahrradkontrolle durchgeführt - und das Ergebnis ist erschreckend: etwa ein Drittel der Kinder fährt morgens im Dunkeln mit mangelhafter oder sogar gar keiner Beleuchtung zur Schule. Vielen fehlten auch Klingel oder Reflektoren. Hinter den Briefen steckt der Appell der Polizei, unbedingt mehr auf die Sicherheit der eigenen Kinder zu achten, wenn sie zur Schule radeln.