Weißenburg | Römer zum Anfassen

Am Sonntag ist der "Internationale Welterbetag". Auch das Römermuseum in Weißenburg feiert diesen Tag. In den Römischen Thermen gibt es ein spezielles Angebot. Vor allem Kindern und Jugendlichen will das Museum die Zeit der Römer näher bringen. Man kann an Workshops teilnehmen und es wird eine Gruppe in historischer Tracht anwesend sein, als römische Soldaten und römische Zivilisten, welche auch erzählen, was sie an Ausrüstung bei sich tragen, erklärt Yvonne Reichel vom Römermuseum Weißenburg.