Weißenburg | Senioren beraten Existenzgründer

Morgen (18.10.) können sich in Weißenburg Existenzgründer und heimische Unternehmen von sogenannten Aktivsenioren in Unternehmensfragen beraten lassen. Die Senioren arbeiten nicht mehr und geben ihre Berufs- und Lebenserfahrung jetzt an Jüngere weiter. Die Themen gehen "querbeet" durch das unternehmerische Leben: von der Unternehmensplanung über ein gutes Gründungskonzept bis hin zu Personalfragen. Die Senioren arbeiten ehrenamtlich. Alle Interessierten können morgen von 14 bis 17 Uhr ins Landratsamt Weißenburg-Gunzenhausen in der Bahnhofsstraße in Weißenburg kommen.